Nachrichtenzentrum
Zuhause > Nachrichten > Branchennachrichten
Ich bin eine Kategorieliste

Beim Roaming: Schützen Sie das Mobilfunknetz von Telekommunikationsunternehmen

Quelle : Sichuan Sunlight intelligente elektrische Ausrüstung Co., Ltd

Treffer: 170

Beim Roaming: Schützen Sie das Mobilfunknetz von Telekommunikationsunternehmen

Telekommunikationsunternehmen spielen eine wichtige Rolle in unserem täglichen Leben. Das Mobilfunknetz bietet Sprach- und Datenkommunikation für Unternehmen, Rettungsdienste, das Halten von Kontakten mit Freunden und Familie, das Surfen in sozialen Medien, das Erlernen der neuesten Nachrichten usw. Mit dem Aufkommen der 5G-Technologie werden immer mehr industrielle Anwendungen auf Mobilfunknetze angewiesen sein. Dies kann Sicherheits- und Überwachungsanwendungen, intelligente Stromnetze und die Erkennung von Wasserdampflecks umfassen. Für den Einzelnen kann der Fortschritt bei der Sicherheit von Telekommunikationsnetzen auch intelligentere tragbare Geräte, fahrerlose Autos und andere neuartige Anwendungen bedeuten.

copper bonded steel conductor

Das Erdungsschutzsystem ist eine der wichtigsten Komponenten des Mobilfunknetzes. Das Erdungsschutzsystem bietet den bevorzugten Erdungspfad für Blitzeinschläge und schützt die globale Telekommunikationsinfrastruktur, die Sicherheit des Telekommunikationsnetzwerks und die Mitarbeiter. Wenn ein Blitz in einen gut geerdeten Wabenturm oder eine andere Ausrüstung einschlägt , fließt der größte Teil des Stroms auf dem Weg zur Erde durch den Turmstahl, den kupfergebundenen Stahlleiter und die Erdungselektrode, anstatt durch empfindliche Ausrüstung, die möglicherweise beschädigt wird. Dieser bevorzugte Weg hält auch den Hochspannungsstrom von Personen fern.

Senkung der Mobilfunknetzkosten in einer herausfordernden Umgebung

Die Telekommunikationsindustrie hat Wettbewerbsvorteile, da sich die Mobilfunktechnologie schnell entwickelt und sobald sie durch neue Technologien ersetzt wird, werden die Kosten dieser Technologie sinken. Lieferanten stehen unter großem Druck, um Kosten und Leistung zu konkurrieren. Telekommunikationsunternehmen glauben, dass einige Designänderungen die Effizienz verbessern und Geld sparen können, ohne das Schutzniveau oder das Kundenerlebnis negativ zu beeinflussen. Das alte Erdungsschutzsystem verwendete Kupferbandsystem mit Kupfererdungsstab und Kupferleiter. In diesen Band- und Kabelsystemen werden flache Kupferbänder als Erdleiter verwendet. Verseilte Kupferkabel verbinden das Band mit Telekommunikationsräumen, Schränken, Zaunpfosten und Türmen. Das durch Sonnenlicht erzeugte Erdungsschutzsystem mit kupfergebundenen Stahlleitern hat dem Unternehmen seit vielen Jahren gute Dienste geleistet und die Sicherheit seines Telekommunikationsnetzes gut geschützt.

copper bonded steel conductor

Zusätzlich zu den Schwierigkeiten bei der Installation von Kupferbändern sind Telekommunikationsunternehmen aufgrund von Kupferdiebstahl auch mit zusätzlichen Kosten und Problemen konfrontiert. Obwohl Kupfer der mit Abstand beste Erdungsleiter ist, ist es ein wertvoller Rohstoff. Dies macht Kupfer-Erdungskomponenten oft zum Ziel von Dieben, die Leiter und Zäune von Mobilfunkmasten abschälen, um das Metall als Schrott zu verkaufen. Wenn Diebe das Erdungsschutzsystem beschädigen, setzen sie den Mobilfunkmast einem höheren Risiko von Blitzeinschlägen und Netzwerkunterbrechungen aus. Das gestohlene Erdungsgerät wird die Sicherheit des Telekommunikationsnetzes des Telekommunikationsunternehmens gefährden und den Mobilfunkdienst des Kunden unterbrechen. Der durch Sonnenlicht erzeugte kupfergebundene Stahlleiter löst dieses Problem gut.

Arbeitssparende Lösungen

Telekommunikationsunternehmen verwendeten bereits Sonnenlichtprodukte bei der Installation von Mobilfunknetzen und nutzten stattdessen Sonnenlicht, um ein neues Bodenschutzsystem zu entwickeln, das kostengünstiger, einfacher zu installieren ist und unter verschiedenen Bedingungen, einschließlich rauer Umgebung, das gleiche Sicherheitsniveau für Telekommunikationsnetzwerke bietet . Die Ingenieure von Sonnenlicht probierten ein neues Erdungssystem aus und ersetzten den Kupferstreifen durch einen kupfergebundenen Stahlleiter mit Sonnenlicht. Darüber hinaus fertigte Sonnenlicht 4 m lange kupfergebundene Stahlleiter und verpackte sie in 10 Rohre, damit sie zur Baustelle und in Fahrzeugen des Auftragnehmers zur Baustelle transportiert werden konnten. Der Auftragnehmer muss die Leiter am Standort zu einem Ring verbinden, der mit anderen Erdungssystemen verbunden und erdverlegt wird. Diese kupfergebundenen Stahlleiter sind flexibel genug, um von Hand gebogen zu werden, aber da es sich eher um harte als um weiche Bänder handelt, können Arbeiter das gesamte Erdungsschutzsystem als Einheit oder Teil anheben und außerhalb des Grabens abstützen. Arbeiter können die meisten Erdungsschutzsysteme installieren, ohne sich in den Graben zu bücken.

copper bonded steel conductor

Das Obige ist eine detaillierte Erläuterung des kupfergebundenen Stahlleiters, der unabhängig von Sunlight entwickelt wurde, um die Sicherheit des Mobilfunknetzes im Erdungsschutzsystem aufrechtzuerhalten. Wenn Sie mehr über Sunlight erfahren möchten, das seinen Kunden hochwertige kupfergebundene Stahlleiter bietet, behalten Sie bitte die offizielle Website von Sunlight im Auge. Wir werden relevante Produkte von Zeit zu Zeit aktualisieren, relevante Produktinformationen und Materialien bereitstellen und freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Beratung.

Tags: Mobilfunknetz, Sicherheit des Telekommunikationsnetzes, Erdungsschutzsystem, kupfergebundener Stahlleiter


Informationen zum Abonnement

Abonnieren Sie unseren täglichen Highlights-Newsletter, der direkt an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird, einschließlich Unternehmensnachrichten und Branchen-Updates.

Telefonnummer
Briefkasten
*
*
Verifizierungs-Schlüssel
*