Nachrichtenzentrum
Zuhause > Nachrichten > Branchennachrichten
Ich bin eine Kategorieliste

Was sind die Vorteile der neuen exothermen Schweißtechnik?

Quelle : Sichuan Sunlight intelligente elektrische Ausrüstung Co., Ltd.

Treffer: 204

Was sind die Vorteile der neuen exothermen Schweißtechnik?

Im Bauprozess des Gebäudeblitzschutzes, des exothermen Schweißens , ist diese Schweißtechnologie äußerst wichtig. Beim exothermen Schweißen (auch als Thermitschweißen bekannt) wird überhitztes geschmolzenes Metall verwendet, das durch exotherme Reaktion zwischen Metalloxid und Metallaluminium zum Erhitzen von Metallen erzeugt wird Bindung realisieren.


Das exotherme Schweißen wurde Ende des 19. Jahrhunderts gegründet, als H. Goldschmidt entdeckte, dass Aluminiumpulver und Metalloxid durch externe Wärmequellen eine exotherme Reaktion auslösen können und sobald sie reagieren, können sie selbstständig fortfahren. Die allgemeine Formel dieser Reaktion lautet: Metalloxid und Aluminium (Pulver) erzeugen eine chemische Reaktion, wodurch Aluminiumoxid, Metall und Wärmeenergie erzeugt werden. Beim exothermen Schmelzschweißen können hauptsächlich reines Kupfer, Messing, Bronze, rotes Kupfer, kupferkaschierter Stahl, reines Eisen, Edelstahl, Schmiedeeisen, verzinkter Stahl, Gusseisen usw. geschweißt werden Strom- und Wärmequelle, niedrige Schweißkosten, stabile und zuverlässige Qualität, gleiche elektrische Leitfähigkeit wie das Grundmetall und sehr gut zum Schweißen von Außenkabeln und anderen Metallkomponenten geeignet. Diese Schweißtechnik eignet sich zum Schweißen von Kupferkernkabeln mit Stahlkonstruktionen oder zum Verbinden von Kupferkernkabeln während der Installation von Gebäudeblitzschutzsystemen.


Die Oberfläche eines guten exothermen Schweißpunkts sollte voll und hell sein, frei von Luftlöchern und Schlackeneinschluss. Nach dem Schneiden wird sein Querschnitt ohne Luftlöcher und Defekte integriert. Der Hauptgrund, der den Schweißeffekt beim Bau eines Blitzschutzsystems beeinflusst, ist jedoch Feuchtigkeit oder Wasserdampf. Da die Form, das Schweißpulver und die geschweißten Gegenstände Wasser absorbieren können, ist das Verhindern oder Austreiben von Wasserdampf der wichtigste Schritt, der beim Schweißen unternommen werden muss. Ein weiterer Faktor, der den Schweißeffekt beeinflusst, ist die Sauberkeit der Form und des geschweißten Objekts. Zum Beispiel müssen Staub, Fett, Oxid oder andere Anhaftungen auf der Oberfläche des Schweißobjekts entfernt werden, um es vor dem Schweißen sauber und hell zu machen, da sonst die elektrische Leitfähigkeit und die mechanischen Eigenschaften der Schweißverbindung nach dem exothermen Schweißen beeinträchtigt werden. Wenn der in der Form verbleibende Rückstand nicht vollständig entfernt wird, ist die Lötstellenoberfläche ungleichmäßig und nicht hell.

exothermic welding technology

Angesichts des Einflusses der beiden oben genannten Faktoren auf das Blitzschutzsystem von Gebäuden hat die sunlight Company eine neue Generation exothermer Schweißtechnologien entwickelt. Gegenüber der herkömmlichen Schweißtechnik ergeben sich folgende Vorteile:

(1) die Stromunterbrechung des Schweißpunktes ist gleich der des Drahtes und der Schweißpunkt ist permanent, was aufgrund von Lockerheit oder Korrosion keinen hohen Widerstand verursacht;

(2) Der Schweißpunkt ist wie Kupfer, jedoch härter als Kupfer selbst und wird durch korrosive Produkte nicht beeinträchtigt. Der Schweißpunkt kann wiederholtem großen Stoßstrom (Fehlerstrom) ohne Verschlechterung standhalten;

(3) Es ist sicherer und bequemer in der Technologie. Die exotherme Schweißtechnik ist einfach und benutzerfreundlich. Die Ausrüstung ist leicht und bequem zu tragen; Während des exothermen Schweißens wird keine externe Stromversorgung oder Wärmequelle benötigt, und die Schweißqualität kann anhand des Aussehens überprüft werden.

(4) Es gibt kein Zündpulver. Die Schweißtechnologie verwendet einen elektronischen Anlasser mit einer wiederaufladbaren Batterie zum Zünden, und es gibt kein Zündpulver, wodurch die Schweißausrüstung leicht zu transportieren, sicher und während des Baus nicht vom Wind beeinflusst wird.

(5) Bei der Schichtkonstruktion von Metallpulver wird das exotherme Schweißmetallpulver in zwei Schichten in den Becher gegeben und zweimal umgesetzt, wodurch die Reaktion von Thermit vollständiger und die Flammenlänge kürzer wird.

exothermic welding technology exothermic welding technology

(6) Es ist umweltfreundlicher. Der in dieser Schweißtechnologie verwendete Becher und Deckel sind an der Thermitreaktion beteiligt, und nach dem Betrieb treten nur geringe Rückstände auf.

(7) Kompatibel mit herkömmlichen Matrizen, die mehrere Schweißfelder abdecken und eine hohe Wiederverwendungsrate aufweisen. Die Sunlightweld-Matrize ist mit E-Plus, Röhrenpulver und Beutelpulver kompatibel. Es kann zum Schweißen von Kupfer, Kupferlegierungen, kupferbeschichtetem Stahl, verschiedenen legierten Stählen einschließlich Edelstahl und hochohmigen Heizquellen verwendet werden.

(8) Hohe Professionalität. Die elektronische Zündserie Sunlightweld ™ E-plus wurde in den USA patentiert und erhielt die UL-Zertifizierung, CE-Zertifizierung und RoHS-Zertifizierung.


Dies sind die einzigartigen Vorteile der neuen Generation des von Sunlight entwickelten exothermen Schweißens mit elektronischer Zündung. Wenn Sie mehr über die Schweißtechnologie von Sunlight erfahren möchten, um Kunden einen hochwertigen Blitzschutz für Gebäude zu bieten, besuchen Sie bitte die offizielle Website von Sunlight. Wir werden von Zeit zu Zeit relevante Produkte aktualisieren, relevante Produktinformationen und Materialien bereitstellen und freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Beratung.


Tag: Gebäudeblitzschutz, exothermes Schweißen, Schweißtechnik

Informationen zum Abonnement

Abonnieren Sie unseren täglichen Highlights-Newsletter, der direkt an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird, einschließlich Unternehmensnachrichten und Branchen-Updates.

Telefonnummer
Briefkasten
*
*
Verifizierungs-Schlüssel
*