Nachrichtenzentrum
Zuhause > Nachrichten > Branchennachrichten
Ich bin eine Kategorieliste

Sicherheitstechnische Anforderungen an Blitzschutz und Erdung

Quelle : Sichuan Sunlight intelligente elektrische Ausrüstung Co., Ltd.

Treffer: 150

Sicherheitstechnische Anforderungen an Blitzschutz und Erdung

Bei Blitzschutz- und Erdungsvorgängen müssen wir immer darauf achten, ob der Betriebsprozess standardisiert ist. Lassen Sie uns die sicherheitstechnischen Anforderungen für Blitzschutz und Erdung vorstellen.

lightning protection and grounding

(1) Am Antennenturm für drahtlose Kommunikation sollte ein Blitzableiter installiert sein, und der Antennenspeiser und andere Einrichtungen am Turm sollten sich in seinem Schutzbereich befinden.

 

(2) Der Blitzstrom-Ableiter des Blitzableiters muss speziell ausgelegt sein, und der Ableiter muss geschweißt und mit dem Blitzableiter und dem Erdungsgitter der Turmbasis verbunden sein.

 

(3) Die Antennenhalterung, der Rahmen, der Lichtrahmen für die Flugflagge und das Drahtgitter am Antennenturm sollten gut geerdet sein. Der Metallaußenmantel der Antennenzuführung und der Lichtsteuerungsleitung des Turms sollte sich nahe der Turmspitze und der Außenseite des Eingangs zur Erdung des Computerraums befinden. Die Antennenzuführung des Turms auf dem Drahtgitter sollte innerhalb von 0,5 bis 1 m über der Kurve gut geerdet sein. Am Eingang des Geräteraums sollte der Antennenabzweig mit einem Ableitungsblitzableiter ausgestattet sein, und jede Phasenleitung der Turmlichtsteuerleitung sollte Zinkoxid-Spaltabscheider separat zum Boden installiert werden, und die neutrale Leitung sollte direkt sein geerdet.

 

(4) Wenn sich der Antennenturm neben dem Gebäude des Computerraums befindet, sollten mindestens zwei Stellen (Intervall 3 bis 5 m) zwischen dem Erdungsgitter des Antennenturms und dem durch Schweißen verbundenen Erdungsgitter des Computerraums vorhanden sein. Wenn sich der Antennenturm auf dem Dach des Computerraumgebäudes befindet, sollten das Metall, die Stützstange und der Blitzableiter in mindestens zwei verschiedenen Richtungen zuverlässig mit dem Blitzschutzgürtel auf dem Dach verbunden sein.

 

(5) Auf dem Dach des Maschinenraums sollten Blitzschutzgürtel und Blitzschutznetze installiert werden. Die Gittergröße des Blitzschutznetzes sollte den Anforderungen entsprechen und nacheinander geschweißt und mit dem Blitzschutzgürtel verbunden werden.

 

(6) Es sollten nicht weniger als zwei Blitzstromleiter des Gebäudes vorhanden sein, und der Abstand zwischen ihnen sollte nicht größer als 18 m sein. Der Ableiter kann mehr als zwei Hauptstahlstangen in den vier Eckpfeilern des Maschinenraums, dem oberen Ende und dem Blitzschutzgürtel, dem unteren Ende und dem Erdungsnetz verwenden. Zuverlässige Schweißverbindung.

 

(7) Befinden sich Antennen, Antennentürme, Schornsteine, Luftkanäle oder andere Vorsprünge im Raster von Blitzschutznetzen, Basisstationen in städtischen Gebieten, Kontrollzentren oder Basisstationen auf Berggipfeln, sind die Dächer von Kontrollzentren mit zu installieren Blitzableiter oder Überkopf Die Blitzschutzlinie hält alle Gegenstände auf dem Dach in ihrem Schutzbereich.

 

(8) Der Abzweig, der vom Dach in den Computerraum gelangt, sollte ein Kabel mit einem Metallaußenmantel verwenden. Der Metallaußenmantel sollte am Eingang des Computerraums mit dem Dachblitzschutzgürtel verschweißt werden. Der Kerndraht im Kabel sollte sich am Eingang befinden. Installieren Sie Sicherheitsvorrichtungen in Bodennähe

 

(9) Alle Metallteile der Kommunikationsausrüstung und der Stromversorgungsausrüstung im Computerraum, die normalerweise nicht aufgeladen sind, der Erdungsanschluss des Blitzschutzgeräts der Kommunikationsausrüstung und andere Metallkomponenten sollten geerdet werden.

 

Chengdu Sunlight ist ein professioneller Lieferant und Hersteller von Blitzschutz- und Erdungsprodukten. Wenn Sie mehr über Blitzschutz-Erdungskenntnisse und sicherheitstechnische Anforderungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Tag: Anforderungen an Blitzschutz und Erdung

Informationen zum Abonnement

Abonnieren Sie unseren täglichen Highlights-Newsletter, der direkt an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird, einschließlich Unternehmensnachrichten und Branchen-Updates.

Telefonnummer
Briefkasten
*
*
Verifizierungs-Schlüssel
*